Dirk Röpcke

line
line


[ . . . ]
Dirk Röpcke, Dr. phil., geb. 1963, Stu­di­um So­zi­al­wis­sen­schaf­ten, Psy­cho­lo­gie, Li­te­ra­tur und Ge­schich­te in Lüne­burg und Ham­burg, ab 1987 freie For­schungs­arbeit und div. Lehr­tä­tig­keiten, dann Stu­di­en­rat in Ham­burg, dort 1991 Nach­fol­ge Prof. Kün­ne­mann an der FSPI (Li­te­ra­tur und Me­di­en),
[ . . . ]
Lehr­auf­trag an der Uni­versi­tät Ham­burg, 1999 - 2015 auch wie­der frei­schaf­fend; ori­en­tiert an der Kul­tur­kri­tik der kri­ti­schen The­o­rie Ador­nos, Hork­hei­mers, Ben­ja­mins, Mar­cu­ses, Pohrts & Cons. so­wie der Freud'­schen Psy­cho­ana­ly­se es­say­is­ti­sche, li­te­ra­tur- und so­zi­al­wis­sen­schaft­li­che Pu­bli­ka­ti­o­nen.


line


Kontakt . Im­pres­sum

Web­si­te­be­trei­ber
Dirk Röpcke . E-Mail: roep gmx.net . PGP-Key

Urheberrecht
Die Gestaltung dieser In­ter­net­prä­senz und ih­re ein­zel­nen Ele­men­te, al­le Bil­der, Gra­fi­ken und Tex­te, sind ur­heber­recht­lich ge­schützt; auß­er im Rah­men des recht­lich zu­läs­si­gen Zi­tie­rens dürfen Ver­viel­fäl­ti­gun­gen und Wei­ter­ver­wen­dun­gen, auch aus­zugs­weise und / oder ver­än­dert, nur mit Zu­stim­mung er­fol­gen.
Soll­ten In­hal­te die­ser In­ter­net­prä­senz Ur­he­ber­rech­te ver­let­zen, in­for­mie­ren Sie da­rü­ber bit­te den Web­si­te­be­trei­ber. Bei Be­kannt­wer­den von Rechts­ver­let­zung­en wer­den der­ar­ti­ge In­hal­te um­ge­hend durch den Web­si­te­be­trei­ber ent­fernt.

Haftungsausschluss
Der Web­si­te­be­trei­ber prüft und ak­tu­ali­siert die In­for­ma­ti­onen auf die­ser Web­site re­gel­mä­ßig. Trotz­dem kön­nen sich die Da­ten in­zwi­schen ver­än­dert ha­ben. Ei­ne Ge­währ für die Ak­tu­ali­tät, Rich­tig­keit und Voll­stän­dig­keit der zur Ver­fü­gung ge­stell­ten In­for­ma­ti­onen kann nicht über­nom­men wer­den.
Trotz sorg­fäl­ti­ger in­halt­li­cher Kon­trol­le über­nimmt der Web­si­te­be­trei­ber kei­ne Haf­tung für die In­hal­te an­de­rer Web­sites, auf die mit­tels Hy­per­link ver­wie­sen wird. Für den In­halt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließlich de­ren Be­trei­ber ver­ant­wort­lich.


line


Datenschutz­er­klä­rung

Bei der Nut­zung die­ser In­ter­net­prä­senz wer­den kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten er­fasst. Fol­gen­de Da­ten von Be­su­chern die­ser Web­site wer­den pro­to­kol­liert: IP-Adres­se, Da­tum, Uhr­zeit, Re­fe­rer, ab­ge­ru­fe­ne Sei­ten, Brow­ser und Be­triebs­sys­tem.
Ei­ne Aus­wer­tung er­folgt nur sys­tem­be­zogen und aus sta­tis­ti­schen Gründen. Hier­bei wer­den je­doch kei­ne in­di­vi­du­el­len Zu­grif­fe auf­ge­führt, son­dern le­dig­lich ei­ne Zu­sam­men­fas­sung (z.B. "IP-Adres­sen bzw. Rech­ner mit den meis­ten Zu­grif­fen").
Ei­ne au­to­ma­ti­sier­te Aus­wer­tung der IP-Adres­sen in Be­zug auf an­de­re vom Web­hos­ter er­ho­be­ne Da­ten, bspw. Log­fi­les an­de­rer Be­su­cher der Web­site, er­folgt nicht. Die Da­ten wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.
Neh­men Sie mit dem Web­si­te­be­trei­ber durch die an­ge­bo­te­ne Kon­takt­mög­lich­keit per E-Mail Ver­bin­dung auf, wer­den Ih­re An­ga­ben ge­spei­chert, da­mit auf die­se zur Be­ar­bei­tung und Be­ant­wor­tung Ih­rer An­fra­ge zu­rück­ge­grif­fen wer­den kann. Oh­ne Ih­re Ein­wil­li­gung wer­den die­se Da­ten nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.
Der Web­si­te­be­trei­ber weist aus­drück­lich da­rauf hin, dass die Da­ten­ü­ber­tra­gung im In­ter­net (z.B. bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken auf­wei­sen und nicht lü­cken­los vor dem Zu­griff durch Drit­te ge­schützt wer­den kann.
Die Ver­wen­dung der Kon­takt­da­ten des Im­pres­sums zur ge­werb­li­chen Wer­bung ist nicht ge­stat­tet!

Verant­wort­lich für den Da­ten­schutz
Dirk Röpcke . E-Mail: roep ₪ gmx.net . PGP-Key


line

Zurück  .  Nach oben

line

© Dirk Röpcke